Sie sind hier

Gemeinsam für eine nachhaltige Entwicklung

Entwicklungszusammenarbeit

Auch der Landkreis Marburg-Biedenkopf möchte einen Beitrag dazu leisten, die weltweiten wirtschaftlichen, sozialen, ökologischen und politischen Lebensbedingungen zu verbessern und Ungleichgewichte abzubauen.

Die derzeitigen Bemühungen zur Förderung des Ehrenamtes richten sich daher besonders auf die Entwicklungszusammenarbeit. Dieser partnerschaftlich orientierte Begriff beschreibt – im Gegensatz zur Entwicklungshilfe – den neuen Ansatz der Zusammenarbeit mit den betroffenen Menschen „auf Augenhöhe“.

Wer sich auf diesem wichtigen Gebiet engagieren möchte, findet im Landkreis viele bestehende Vereine und Institutionen, die man finanziell unterstützen und/oder in die man seine Fähigkeiten aktiv einbringen kann. Eine Broschüre (Stand Dezember 2019) bietet dazu umfassende Orientierung und Kontaktdaten: